Abbruchschere GDR - 

einfach die perfekte Abbruchmaschine

Leistung und Wirtschaftlichkeit perfekt miteinander verbunden. Mit einer GENESIS Abbruchschere GDR verwandeln Sie auch kleinere Bagger in hochleistungsfähige Kraftpakete für alle Anwendungsbereiche, vom Abbruch bis zur Betonzerkleinerung. Die GDR überzeugt durch ihre große Öffnungsweite und beispiellose Kraft in Bezug auf Größe und Eigengewicht. Dabei können Position und Anzahl der Messer und der Pulverisiererzähne für jede Anforderung individuell konfiguriert werden. Für Sie bedeutet das mehr Leistung, maximale Flexibilität und hohe Wirtschaftlichkeit.

Verlassen Sie sich darauf, dass eine GDR im täglichen Arbeitseinsatz das hält, was wir Ihnen bereits heute versprechen: zuverlässige Leistung. Das nennen wir THE PROMISE OF PERFORMANCE.

Die Summe beeindruckender Einzelleistungen

1. Die Hauptwelle

Extra starke „Heavy Duty“-Ausführung. Die Hauptwelle wird durch den Scherenrahmen geschützt.

2. Die Oberkieferplatte

Das Positionieren von Betonstücken wird durch die verlängerte Oberkieferplatte erleichtert.

3. Die Pulverisiererzähne und Schneidmesser

Geschraubt und daher leicht austauschbar. Die Schneidmesser verfügen über vier Schneidkanten und sind somit vierfach verwendbar – das minimiert Wartungskosten!

4. Die Messer- und Zahnsitze

Die Sitze der Pulverisiererzähne und Schneidmesser sind aufgeschweißt und erleichtern damit die Wartung der Kiefer!

5. Die Kinnplatte

Das Positionieren von Betonstücken wird durch die verlängerte Kinnplatte erleichtert.

6. Die Materialqualität

Der Materialmix aus Hardox und Weldox für den gesamten Scherenkörper bietet maximale Stabilität, hohe Verschleißfestigkeit und ermöglicht große Schneidkraft – bei nur geringem Eigengewicht!

7. Das Eilgangventil

Ermöglicht kürzere Schneidzyklen. Die GENESIS Eigenentwicklung sorgt in Kombination mit dem groß dimensionierten Zylinder für mehr Schneidleistung pro Stunde - ohne Druckübersetzer und komplexes Hydrauliksystem!

8. Die Drehverbindung

Flexibler geht es nicht! 360° endlos drehbar und überdimensioniert; somit ist eine optimale Aufnahme der Kräfte garantiert.

9. Der Scherenkörper

Eine geschlossene Rahmenkonstruktion. Schützt den Zylinder vor Beschädigung und verhindert das Eindringen von Fremdkörpern.

10. Der Zylinder

Durch die optimierte Zylinderanordnung bleibt die Kolbenstange immer vollständig geschützt im Scherenkörper.

Technische Daten

Typ GDR 150

  • Gewicht (kg): 1565
  • Max. Schliesskraft (kN): 755
  • Ölvol.- Strom (l/min): 150
  • Maulöffnung A (mm): 660
  • Maultiefe B (mm): 633
  • Länge C (mm): 1829
  • Baggergewicht Anbau Stiel (t): 13

Typ GDR 200

  • Gewicht (kg): 2500
  • Max. Schliesskraft (kN): 1023
  • Ölvol.- Strom (l/min): 230
  • Maulöffnung A (mm): 889
  • Maultiefe B (mm): 813
  • Länge C (mm): 2512
  • Baggergewicht Anbau Stiel (t): 20

Typ GDR 300

  • Gewicht (kg): 3583
  • Max. Schliesskraft (kN): 1305
  • Ölvol.- Strom (l/min): 380
  • Maulöffnung A (mm): 1090
  • Maultiefe B (mm): 990
  • Länge C (mm): 2743
  • Baggergewicht Anbau Stiel (t): 32
  1. Alle GENESIS Abbruchscheren sind 360° endlos drehbar.
  2. Alle GENESIS Abbruchscheren werden mit Bohrbild ohne Adapter gefertigt. Verbindungsteile optional auf Anfrage.
  3. Für GENESIS Abbruchscheren gilt eine Gewährleistung von 12 Monaten für den Stahlbau und alle Hydraulik-Bauteile.

Fotogalerie

Videos

YouTube